Orlando Bloom bittet Paparazzi um Starthilfe

Der britische Schauspieler Orlando Bloom hat sich am Freitag von einigen Paparazzi Starthilfe geben lassen. Wie ein Video, das jetzt auf der Internetseite „tmz.com“ aufgetaucht ist, zeigt, wollte das Motorrad des 33-Jährigen nach einem Essen mit seiner Freundin Miranda Kerr in einem New Yorker Restaurant nicht mehr anspringen. Daraufhin wandte sich Bloom hilfesuchend an die umstehenden Fotografen.

„Wollt ihr weiter herumstehen und zusehen oder mir helfen, mein Motorrad zu starten?“, so der Schauspieler. Die Paparazzi schoben Orlando Bloom schließlich an und konnten sein Motorrad so starten. Der Schauspieler und Freundin Miranda Kerr bedankten sich bei den sonst eher unbeliebten Helfern mit den Worten: „Hin und wieder seid ihr nützlich.“

Foto: fan-lexikon.de

Schreibe einen Kommentar