Orlando Bloom ärgert neuer Lover von Miranda Kerr

Orlando Bloom ärgert sich derzeit über den neuen Lover von seiner Ex Miranda Kerr. Statt sich auf das Single-Dasein zu konzentrieren und einfach nach vorne zu sehen, hängt Orlando gedanklich leider sehr in einer anderen neuen Beziehung – sehr zu seinem und Miranda´s Ärger.

Orlando Bloom ist betrübt über neue Liebe seiner Ex!
Wie lange geht das wohl schon?

Zwar haben sich Orlando Bloom und Miranda Kerr einvernehmlich getrennt, dennoch passt dem britischen Schauspieler der neue Lover seiner Ex keineswegs. Betrogen hat sie Orlando mit ihm angeblich nicht, doch der Milliardär James Packer ist ein gemeinsamer Bekannter der beiden. Ein Freund verriet der Presse:

„Miranda und James versichern, dass die Beziehung ganz frisch ist und dass sie ihre Romanze erst nach dem Ende ihrer Ehe begonnen haben, aber dennoch ist es eine bittere Pille für Orlando“

James Packer und Orlando Bloom sind seit geraumer Zeit miteinander befreundet. Pikant: Die beiden Paare machten im letzten Jahr sogar gemeinsam Urlaub. „Orlando kennt James seit Jahren. Er hat es von einem Freund erfahren, dass sie ein Paar sind und er fühlt sich sicher betrogen. Es scheint, dass er es wirklich noch einmal probieren wollte, die Ehe zu retten“, fügte ein Insider hinzu.

James Packer, der reichste Mann Australiens, trennte sich von seiner Frau Erica im September nach sechs Ehejahren. Weder er noch Kerr haben die Gerüchte um ihre Romanze bisher kommentiert, aber es wird angenommen, dass der Geschäftsmann und das Model über Silvester gemeinsam in die Türkei fliegen wollen, um dort das neue Jahr zu feiern.

Schreibe einen Kommentar