O’zapft is!

Quelle: costumzee.com

Vor zwei Tagen wurde das Bierfass wieder angezapft, und ganz Deutschland feiert auf dem größten Volksfest der Welt. Die erste offizielle Wiesn fand vor knapp 200 Jahren statt, damals noch zum Zweck das eingelagerte Märzbier aufzubrauchen, bevor die neue Brausaison wieder startet.

Bis heute hat sich nicht viel verändert. Denn das Oktoberfest bedeutet neben den allgemein bekannten Buden und Karussells auch Tradition. In den landestypischen Festzelten feiert ein Großteil der Besucher noch immer in bayrischen Trachten und Lederhosen, und die obligatorische Maß darf nicht fehlen. Prost!

Schreibe einen Kommentar