Oasis führen ein Jahr nach der Trennung die UK-Charts an

Oasis führen ein Jahr nach ihrer Trennung erneut die britischen Album-Charts an.

Die Single-Compilation “Time Flies… Singles 1994 – 2009” der Band um die Brüder Liam und Noel Gallagher schoss von null auf Platz eins der Charts. Die Sammlung mit den Oasis-Singles vom ersten Album “Supersonic” bis zur letzten Platte “Falling Down” war letzten Montag erschienen.

In Oasis` Bandgeschichte kam es immer wieder zu teils schweren Streit zwischen den Brüdern Liam Gallagher und Noel Gallagher. Nachdem Noel im August 2009 seinen endgültigen Ausstieg aus der Band bekanntgab, löste sein jüngerer Bruder die Gruppe zwei Monate später auf.

Oasis haben bislang mehr als 50 Millionen Tonträger verkauft und 20 Auszeichnungen, darunter vier Brit-Awards gewonnen.

Foto: Sony Music, über dts

Schreibe einen Kommentar