Nierenprobleme: Nick Cannon auf Spezialdiät

Spezialdiät: Nick Cannon geht es nach seinem Nierenproblem zwar wesentlich besser – ermuß aber zu künftig aufpassen und seine Essensgewohnheiten umstellen.

Nick Cannon mußseie Nieren schonen – mit einer Diät

Nick Cannon, muss nach seiner schweren Erkrankung eine spezielle Diät halten. “Es hat ganz viel mit gesunder Ernährung zu tun. Allerdings muss ich auf all die Dinge verzichten, die ich so sehr mag”, verriet Nick Cannon in den “MTV News”.

Es gehe vor allem darum viel zu trinken. “ich esse Früchte und Gemüse schon zum Frühstück. Ich musste sogar meine Lieblings-Frühstücksflocken gegen Haferflocken tauschen”, erklärte der Moderator und ergänzte: “Aber ich fange an es zu mögen”.

Nick Cannon war über die Weihnachtsfeiertage wegen Nierenproblemen ins Krankenhaus eingeliefert worden. Carey unterstützte ihren Mann nach Kräften. Die beiden sind seit 2008 verheiratet und haben die neun Monate alten Zwillinge Monroe und Moroccan zusammen.

Schreibe einen Kommentar