Nicole Richie wieder blond

Lust auf ein Make Over. Scheinbar hatte Nicole Richie gewaltige Lust auf eine Veränderung. Auf ihrer Internetseite postete die Freundin von “Good Charlotte” Frontman Joel Madden gleich ein Foto ihrer Veränderung. Bei Richie lautet das Motto: Frisurchen wechsel dich. Die langen, braunen Haare mussten weichen und wurden gestutzt und blondiert. Fertig ist der neue Nicole Richie Look.

Neuer (alter) Look: Nicole Richie wechselt wieder von braun auf blonde Haare.

Na gut, ganz so neu ist diese Frisur nicht. Denn Nicole trug bereits des Öfteren blonde Haare. Doch das Umstyling war nicht ganz alleine die Idee von Richie. Denn die Verwandlung erklärte Nicole mit den Worten: „Gestern Abend haben wir Clueless gespielt.” Beim Film Clueless wird ein Mädchen (diese Rolle spielte scheinbar Nicole Richie) von den zwei coolsten Girls (in Richies Fall die Stylisten) der Schule total umgestylt.

Lange wird die neue Frisur von der 28 jährigen nicht halten, denn Nicole Richie ändert ihre Frisur und Haarfarbe oft und gerne. Doch vorerst ist sie wieder eine Blondine.

Bild:
nicolerichie.celebuzz.com

Schreibe einen Kommentar