Nicole Richie: Unfall mit dem Range Rover!

Schreckensminuten im Hause von Nicole Richie und Familie Madden: Nicole Richies Auto wurde von zwei Paparazzi gerammt. Sie musste ins Krankenhaus.

Nicole Richie baute ein Unfall mit dem Range Rover weill sie vor Paparazzies flüchtete

Die junge Mutter fuhr mit ihrem Range Rover durch Beverly Hills, als zwei Fotografen die vermutlich auf der Jagd nach Paparazzifotos waren, ihren Wagen anfuhren.

Nicoles Richies Mutter Brenda und Schwager Benji Madden holten sie ab und brachten in ein nahes Krankenhaus in Los Angeles. Die Verletzungen sollen zum Glück nur leicht gewesen sein.

Nicole Richie konnte das Krankenhaus schnell wieder verlassen. Alles im allen ging das nochmal gut. Nur der schöne Range Rover hat es wohl nicht überlebt.

Schreibe einen Kommentar