Nicole Richie: Hochzeit im Dezember?

Hochzeit? Glaubt man dem neuesten Klatsch, wollen sich Nicole Richie und ihr Lover Joel Madden doch erst im Winter das Ja-Wort geben.

Happy End: Gerüchten zufolge heiraten Nicole Richie und Joel Madden im Dezember.

Nicole Richie und Joel Madden sind seit einiger Zeit verlobt und hat bereits zwei gemeinsame Kinder, Töchterchen Harlow (2) und Sohn Sparrow (1). Beide versuchen, sämtliche Details über ihre Hochzeitsplanungen unter Verschluss zu halten.

Trotzdem will ‚E! Online‘ jetzt von einem Freund der Promis erfahren haben, dass die Hochzeit für Ende Dezember geplant ist.

Der Insider berichtete weiterhin, dass die einstige Nicole Richie noch kein Hochzeitskleid ausgesucht habe, mit ihrer Stylistin Simone Harouche aber schon fleißig auf der Suche sei. Als Ort des Geschehens haben Nicole Richie und Joel Madden scheinbar Los Angeles auserkoren.

Zu den Gerüchten passt eigentlich nicht, dass Nicole Richie schon letztes Wochenende beim Junggesellinnenabschied mit ihren Freundinnen Christina Aguilera, Charlotte und Samantha Ronson in Mexiko gesehen wurde.

Zunächst war angenommen worden, die Fashion-Ikone feiere ihren 29. Geburtstag. Bilder zeigen Christina Aguilera allerdings in einem Outfit, auf dem ‚Nicole’s Bachelorette‘ stand. Warum der Junggesellinnenabschied so früh stattfand, erklärte ein anderer Alleswisser gegenüber dem Promi-Blogger Perez Hilton nun einfach mit Terminproblemen.

Die Sprecher von Nicole Richie und Joel Madden waren zu keinem Statement bereit.

Schreibe einen Kommentar