Nicole – Frau ohne Skandale

Nicole ist die Frau ohne Skandale und einer extra großen Portion Frieden & Liebe im Herzen. Was bewegt und denkt Nicole 30 Jahre nach ihrer großen Zeit heute?

Nicole träumt heute immer noch von “Ein bisschen Frieden”

Viel hat sich nicht geändert: Nicole ist auch 30 Jahre nach ihrem Grand-Prix-Sieg für Deutschland von ihrem Song “Ein bisschen Frieden” überzeugt: “Dieses Lied ist ein Jahrhundertlied. Ich werde nicht müde, es zu singen. Es verliert seine Aktualität und seine Magie niemals”, sagte sie der “Welt am Sonntag”.

Damals wie heute möchte Nicole die Welt vor “Ungerechtigkeit, Kindesmissbrauch, Drogen” retten.


Nicole ist spießig?!

Dass ihr Image als spießig gilt, stört die zweifache Mutter, die seit acht Monaten auch Großmutter ist, dagegen weniger. “Ich bin ja die Frau ohne Skandale. Ich bin lieber skandalfrei und glücklich als ständig in der Presse zu stehen wegen irgendwelchen doofen Geschichten.” In ihrem Keller hat sie ein “Nicole-Zimmer”. “Wenn es mich überkommt, gehe ich dorthin, kucke mir die Trophäen und Bilder an und denke: Du kannst stolz sein.”

Übrigens: Nicole trägt noch immer keine Dauerwelle. Die Locken sind Natur diekaum Pflege bedürfen, wie sie verriet: “Lufttrocknen und Schaum, das reicht. Ich habe viel Geld gespart in meinem Leben.”

Foto:
Nicole, Nikolaj Georgiew / Sony BMG, Lizenz: dts-news.de/cc-by

Schreibe einen Kommentar