Neue Unterwäsche Kollektion: H&M setzt auf David-Beckham-Statuen

H&M hat für die neue Unterwäsche Kollektion drei Meter hohe Statuen von David Beckham kreiert! Für die ‘David Beckham Bodywear’-Kollektion hat H&M extra neun silberne Statuen von Beck´s erstellen lassen.

Zur Feier über die erneute Zusammenarbeit zwischen H&M und David Beckham, werden die Statuen an verschiedenen Stellen in New York, Los Angeles und San Francisco aufgestellt

Als Teil der Aktion können Fans, die ein Foto mit den Beckham-Abbildern auf Instagram hochladen, zahlreiche Preise gewinnen – unter anderem zehn Ministatuen von David Beckham, von ihm signierte Unterwäsche und eine Shoppingtour bei H&M im Wert von 1000 Dollar.

Bereits im Februar erschien Beckhams erste Bodywear-Kollektion für den Modegiganten. “Die ‘David Beckham Bodywear’-Kollektion für H&M ist voll mit Stücken, die Männer lieben werden. Es ist eine wunderbare Debüt-Kollektion, bei der so große Aufmerksamkeit auf die Funktion und Qualität der Kleidungsstücke gelegt wurde”, ließ H&M damals in einer Pressemitteilung verlauten. “David Beckham ist momentan einer der am meisten respektierten Männer der Welt und ich kann es nicht erwarten, zu sehen, wie die Linie weiter wächst und sich in den kommenden Saisons entwickelt.”

Schreibe einen Kommentar