Natascha Ochsenknecht: Relaxt in die Zukunft mit Umut Kekilli

Natascha Ochsenknecht geht’s im Moment ganz relaxt an – Natascha stellt sich zwar eine Zukunft mit ihrem Freund Umut Kekilli vor, macht aber absolut keinen Stress.

Alles easy: Natascha Ochsenknecht sieht die Zukunft mit Umut Kekilli Relaxt

Natascha Ochsenknecht sorgte vor einiger Zeit für Furore, als sie ankündigte, gerne noch ein Baby mit ihrem Freund Umut Kekilli zu bekommen. Wirklich dringend ist diese Angelegenheit aber nicht für das Model: „Ja, das hab ich so gesagt. Wenn man mich so fragt, ich bin ja nicht abgeneigt. Aber das heißt ja noch lange nicht, dass es morgen ist“, erläuterte die Mutter von Jimi Blue und Wilson Gonzales Ochsenknecht im Gespräch mit ‚tikonline‘.

„Das sag ich, weil das ging überall rum und da hab ich gedacht: Oh Gott, was hab ich da für eine Welle losgetreten. Ich halt mich jetzt zurück, so was zu sagen.“

Da hängt der Himmel aber also nach wie vor voller Geigen für Natascha Ochsenknecht und Umut. Vor gut einem Jahr zeigte sich das Paar zum ersten Mal gemeinsam, von Problemen aufgrund des Altersunterschieds war noch nie eine Spur zu sehen. „Ich habe mich Hals über Kopf in ihn verliebt“, schwärmte Natascha Ochsenknecht bereits im letzten Februar gegenüber der ‚Bild‘-Zeitung.

Schreibe einen Kommentar