Nadja Benaissa veröffentlicht Autobiografie

Ex-‚No Angels‘-Sängerin Nadja Benaissa schrieb ein Buch über ihre Karriere, ihr Leben und die Anklage wegen Körperverletzung. ‚Nadja Benaissa. Alles wird gut‘ – die Autobiografie über ein junges, bewegtes Leben.

Alles muss raus: Nadja Benaissa verarbeitet in der Autobiografie ‚Nadja Benaissa. Alles wird gut‘ ihr bisheriges Leben.

„Ich hatte einen schwarzen Vorhang vor meine Vergangenheit gezogen. Durch die Arbeit an diesem Buch hat er sich geöffnet und das war eine gute Vorbereitung für den Prozess“, zitiert ‚Tik Online‘ Nadja Benaissa.

Nadja Benaissa ist Mutter und erlebte einen kometenhaften Aufstieg mit der Girlgroup ‚No Angels‘ (‚Daylight‘). In den letzten Wochen musste sich die Künstlerin wegen Körperverletzung vor Gericht verantworten, nachdem sie einen Mann beim Sex mit dem HI-Virus angesteckt hatte. Das Amtsgericht Darmstadt verurteilte die Promi-Dame zu zwei Jahren auf Bewährung und 300 Stunden Sozialdienst in einer Aids-Einrichtung.

Nadja Benaissa. Alles wird gut‘ erscheint voraussichtlich als Buch, Hörbuch und E-Book am 27. September.

Schreibe einen Kommentar