Mr. Bean verschrottet sein Auto

Mr. Bean - Rowan Atkinson bei Unfall verletzt

Rowan Atkinson, besser bekannt als Mr. Bean hat zum vierten Mal eines seiner Luxusautos verschrottet. Sein Audi ist nun nur noch ein Totalschaden und darf abgewrackt werden.

Rowan Atkinson, besser Mr. Bean, liebt Sportautos und hat u. a. schon einen Aston Martin V8 sowie einen McLaren F1 gefahren. Wie die SUN berichtet erlitt Mr. Bean zum Glück nicht mehr als Prellungen am Körper bzw. im Gesicht. Warum und weshalb er in ein Müllwagen gefahren ist, ist wohl noch unklar.

Jamioo.com wünscht gute Besserung!

Schreibe einen Kommentar