Monica Ivancan wird Ernährungsberaterin

Monica Ivancan möchte Ernährungsberaterin werden und den Deutschen beim Abnehmen helfen. Monica hat ihre Ernährung selber gerade umgestellt und möchte nun mit anderen ihre Erfahrungen teilen – am liebsten mit einer eigenen Beratungsstudio.

Knäckebrot statt Pralinen: Monica Ivancan träumt davon Ernährungsberaterin zu werden

Monika Ivancan hat ihre Ernährung völlig umgestellt und möchte nun auch anderen Menschen zum Thema richtige Ernährung mit Rat und Tat zur Seite stehen.

„Ich will dazu beitragen, dass Deutschland fit und gesund wird“

Das verriet die Stuttgarterin in einem Interview der Presseagentur ‚dpa‘.

Ganz neu ist diese Idee nicht: Bereits 2009 erschien eine Fitness CD von Ivancan – unter dem Titel ‚Back to Basic‘ stellte die ehemalige Freundin von TV-Komiker Oliver Pocher ihr eigenes Fitnessprogramm vor. Ihre Ausbildung zur Ernährungsberaterin hat sie bereits 2006 abgeschlossen, doch erst jetzt möchte sie ihre Karriere neu gestalten und träumt von einem eigenen Beratungsstudio.

Als Model wird die hübsche Blondine wohl in Zukunft etwas kürzer treten. Für ihre Fans hält Monika Ivancan abschließend noch ein paar Tipps bereit: täglich Bewegung an der frischen Luft, viel Schlaf, Kräutertee statt Kaffee und nur noch wenig Zigaretten und Alkohol.

Schreibe einen Kommentar