Gisele Bündchen verweigert High Heels

Gisele Bündchen will nicht länger in High Heels über den Catwalk gehen. Der Designer Nicolas Ghesquiere verriet dem “NY Magazin”, dass sich mehr und mehr Models weigern würden in Hohen Schuhen zu laufen.

Gisele Bündchen will nicht auf High Heels laufen

“Ich hatte die verrückte Idee ein Casting mit Gisele Bündchen und Amber Valletta sowie Carolyn Murphy zu machen. Doch sie haben alle `Nein` zu High Heels gesagt”, erklärte der Designer.

Sie seien es einfach nicht mehr gewöhnt in so hohen Schuhen zu laufen. “Gisele war richtig besorgt, aber sie wollte nicht in meinen High Heels laufen”, verriet Ghesquiere weiter. Bekannt wurde Bündchen in den USA vor allem durch die Modenschauen und Werbekampagnen der US-amerikanischen Unterwäschemarke Victoria’s Secret. Seit März 2011 wirbt Gisele Bündchen für die Frühjahrskollektion von H&M.

Foto:
Gisele Bündchen, Tiago Chediak

Schreibe einen Kommentar