Mirja Boes: Ihr Baby ist da

Mirja Boes hat bereits am vergangenen Montag einen kleinen Jungen zur Welt gebracht. Mirja (‚Die dreisten Drei‘) liegt derzeit noch mit ihrem Baby im Krankenhaus, aber Mutter und Kind geht es gut.

Baby ist da: Mirja Boes ist am Montag zum ersten Mal Mutter geworden

„Es ist ein Junge, und Mutter und Baby geht es sehr gut […] Wir hoffen, dass sie in den nächsten Tagen das Krankenhaus verlassen kann“, verriet das Management von Mirja Boes gegenüber ‚bunte.de‘.

Weitere Details über das Baby wurden noch nicht verraten – weder sein Gewicht noch sein Name sind bislang in der Öffentlichkeit bekannt. Damit verhält sich Mirja Boes nur konsequent – denn auch die Identität des Papas ist auch noch nicht ausgeplaudert geworden.

Eigentlich hätte das Baby ja schon Heiligabend auf die Welt kommen sollen, dass hatte Mirja im November gegenüber der Zeitschrift ‚Familie & Co‘ verraten: „Ich glaube das schönste Geschenk – obwohl ich bin mir noch gar nicht so sicher, dass muss man dann mal über die Jahre abwarten – jedenfalls: Das schönste Geschenk bekomme ich dieses Jahr. Weil der 24.12. der errechnete Geburtstermin für mein Kind ist. Vor oder nach der Bescherung wissen wir allerdings noch nicht“, witzelte Mirja Boes damals.

Schreibe einen Kommentar