Miranda Kerr auf dem 3D Vogue Italia Cover

Was fuer eine schoene Ueberraschung fuer einen Miranda Kerr Fan wie mich! Sie hat es tatsaechlich vom sehr kommerziellen Victoria’s Secret Engel zum Covermodel der Septemberausgabe von Vogue Italia geschafft.

Ritterschlag: Miranda Kerr schafft es auf das 3D Vogue Cover.

mirandavi5.jpgEin absoluter Ritterschlag fuer jedes Model. Aber nicht nur sie, sondern auch ihr suesser Yorkshire Terrier Frankie, der sie bei vielen Jobs begleitet, ist auf dem Cover zu sehen. Steven Meisel ist der Fotograf und hat Miranda auf 20 Seiten fuer Vogue Italia abgelichtet.

Das Styling fuer dieses Editorial erinnert etwas an die 80er und 90er. Viele Haarextensions und betonte Augenbrauen lassen Miranda ziemlich sexy aussehen in all den wunderbaren Designerroben. Trotzdem wirkt sie sehr natuerlich und zeigt viele verschiedene Posen und wie man einen kleinen Babybauch verstecken kann. Miranda Kerr ist im 4. Monat schwanger und hatte beim Shooting fuer die Vogue angeblich mit Morgenuebelkeit zu kaempfen.

Mehr unter:

Quelle/Original Beitrag

Scans via maynfrayn @ thefashionspot.com

Schreibe einen Kommentar