Menowin Fröhlich & Mehrzad, der Streit scheint beigelegt

Kein Streit mehr? Im RTL-Chat für die Fans haben die drei DSDS Halbfinalisten – Menowin Fröhlich, Mehrzad Marashi und Manuel Hoffmann – gestern auf rtl.de jede Menge Spaß, Einigkeit und Harmonie verbreitet.

Menowin und Mehrzad scheinen den Streit beigelegt zu haben

Beide haben sich gut verstanden und gealbert. Insgesamt zeigten sich die drei Kandidaten sehr harmonscih und großer Freude auf das DSDS-Halbfinale am Samstag.

Fans fragten Mehrzad, Menowin Fröhlich und Manuel: „Habt ihr Ostern überhaupt gefeiert“. Mehrzad antwortete spontan und leicht ironisch: “Nein, ich bin doch Ausländer“. Manuel und Menowin mußten herzlich lachen und erklärtem Mehrzad, wie sie Ostern feiern.

Manuel Hoffmann hat weiter mit seinem Stalker-Fan David zu tun der weiter Fotos und Stories über eine angebliche Beziehung bzw. eine Sexnacht, verbreitet.

Morgen geht es indes in das DSDS-Halbfinale – jeder Kandidat muß nun drei Songs performen – Mark Medlock tritt Live auf und performt seine neue Single „Real Love“ … na dann. Noch inoffiziell ist Songliste für die Halbfinal-Show:

Menowin Fröhlich

“You are the Sunshine of my Life” von Stevie Wonder

“Whatcha Say” von Jason Derulo

“No matter what” von Boyzone

Manuel Hoffmann

„Patience“ von Take That

“Tainted Love” von Soft Cell

“English Man in New York” von Sting

Mehrzad Marashi

“Crazy” von Seal

”Can you feel the love tonight” von Elton John

“Sie sieht mich nicht” von Xavier Naidoo

Bild: DSDS/RTL.de

Ein Kommentar bei „Menowin Fröhlich & Mehrzad, der Streit scheint beigelegt“

  1. ich finde menowin ist der beste weil er auf der bühne alles gibt mehrzad ist ok aber auch gemein als die beiden streit hatten war er sehr gemein zu menowin das find ich nicht ok.

Schreibe einen Kommentar