Mena Suvari: 2011 werde ich Mama

Mena Suvari hat sich für 2011 vorgenommen, für Nachwuchs zu sorgen. Sie möchte Mama werden – falls die termine es zu lassen möchte sie ein Baby.

Gute Vorsätze? Mena Suvari hat sich überlegt, 2011 ein Baby zu bekommen falls ihr Terminkalender dies zulässt.

Mena Suvari (‚Factory Girl‘) heiratete im Juni dieses Jahres den Konzert-Produzenten Simone Sestito in einer privaten Kirche in Vatikanstadt. Die beiden lieben ihre Ehe und reden gerne über Kinder. Suvari kann es gar nicht erwarten Mutter zu werden und verriet, die einzige Sorge, die sie sie habe sei, genug Zeit für Kinder zu schaffen:

„Ich will Kinder! Oh ja, absolut. Vielleicht noch ein Jahr oder so“, erklärte sie gegenüber ‚RadarOnline‘. „Es gibt noch ein paar Dinge, die ich vorher noch regeln will. Es ist ein großer Schritt. Dafür will ich mir eine Auszeit nehmen.“

Außerdem sprach Mena Suvari darüber, wie sehr sie sich freue, zu Weihnachten Zeit mit ihren Liebsten verbringen zu können. Sie hat mit ihrem Ehemann einen besonderen Trip geplant, auf den sie sich schon tierisch freut. Sie weigerte sich Details zu verraten und gab nur an, in der glücklichen Lage zu sein, mit ihrer Familie zusammen sein zu können:

„Wir werden einen Roadtrip machen und eine Stadt besuchen, in der wir beide noch nie waren. Wir werden auf Erkundungstour gehen. Aber am wichtigsten ist das wir zusammen sein können“, freute sich Mena Suvari.

Schreibe einen Kommentar