Mehrzad Marashis Debütalbum erscheint am 4.Juni

Nachdem Mehrzad Marashis Don’t believe in Radio- und TV-Shows auf und abgespielt wird, warten die Fans natürlich auch sehnsüchtig auf ein Album. An diesem hat Mehrzad Marashi mit seinem Produzent Dieter Bohlen in Rekordgeschwindigkeit gearbeitet – denn es soll bereits am 4. Juni erscheinen.

Manche Quellen behaupten, das sich auf dem Mehrzad Marashi Debütalbum ausschließlich englische Titel befinden, auf anderen Seiten geht man aber davon aus, dass auch zwei deutsche Tracks im Stile von Xavier Naidoo darauf zu hören sind. In jedem Fall darf man sich auf die ein- oder andere Überraschung freuen, die uns Mehrzad Marashi bieten wird.

Eigene Songs hat der Deutsch-Iraner Mehrzad jedoch nicht beisteuern können. „Dieter hat mir die Möglichkeit dazu gegeben“, sagt Mehrzad, „aber es ist natürlich so, dass man unter Zeitdruck steht. Das Album musste schnell fertig werden.“

Bleibt am Ende nur noch die Frage, wie sein Debütalbum denn nun heißen soll. Aber auch darüber gibt es bisher nur wenig Auskunft. Die Online-Stores bieten die CD noch nicht zur Vorbestellung an und Mehrzad selbst ist nichts zu entlocken. “Das ist noch geheim”, ließ er gegenüber Firstnews verlauten.

Da scheint wirklich etwas Großes auf die Mehrzad Fans zuzukommen.

Bildquelle: track4-info.de

Schreibe einen Kommentar