Massiv beschimpft seine Fans

Nach einem für ihn wohl enttäuschenden Ergebnis bei der Wahl der Juice-Awards reagiert Massiv mit einem ungewöhnlichen Statement an die Fans. Massiv zeigte sich enttäuscht darüber, dass er bei der Wahl in der Kategorie Solokünstler National lediglich den zweiten Platz hinter Bushido belegt. In seinem Forum gab Massiv dazu folgendes Statement ab:

“ich weiss nicht wie ich anfangen soll,,,,ich weiss nur das ich enttäuscht bin…letzte woche trl waren wir nicht mal dabei und das bei so einer lachnummer konkurrenz,,,dieses mal bei juice votings immer auf platz 2,,,ich frag mich hier sind über 10,000 gemeldet und davon voten nur 20,,is das richtig und normal?? ich reiss mir ein arsch auf ich bin echt enttäuscht ich hätt das nicht erwartet,,,wir snd kurz vo album release und es kommt mir jetzt schon so vor als wenn ich das album vor paar monaten rausgebracht hab, ich gib euch so viel hab sogar anstatt normalen chat, webcam chat eingebaut,,,hab soviele videos gedreht,,,ihr wolltet ein friedenstrack ich hab einen gemacht,,,jetzt frag ich mich habt ihr zu viel werdet ihr verwöhnt oder glaubt ihr ihr seid an der spitze angekommen? ich sag euch nein seid ihr nicht,,,niemals mit dieser faulen einstellung, es gibt alibi supporter die supporten nur auf meiner ashrafs beiruts und sonics seite nur um zu zeigen schau ich mach was,,,,nene ich hab echt die nase voll bin zu tiefst entäuscht,,,so werden wir nie die nummer eins. dann kritisiert mich weiter und setzt euch weiter auf eure sofas denn das könnt ihr am besten aber ich lass mich nicht verarschen.”

Schreibe einen Kommentar