Mariah Carey: Betrunken beim Filmfestival

Beim Filmfestival in Palm Springs erhielt Mariah Carey einen Preis in der Kategorie “Bester schauspielerische Durchbruch”.

Um diesen entgegenzunehmen, kam sie locker tanzend auf die Bühne, fiel in die Arme des Laudators, wackelte mit den Beinen und ließ sich kichernd wie ein kleines Mädchen herumwirbeln.

Betrunken: Peinlicher Auftritt der Diva

Als es darum ging ihre Dankesrede zu präsentieren, verlor sie den Faden. Langsam und abgehackt sprechend entschuldigte sie sich, da sie etwas “betrunken” wäre, wie es aus dem Publikum raunte.

Diversen Gerüchten zufolge soll die Diva derzeit schwanger sein.
Hat sie dann wirklich getrunken? Oder war das Ganze nur eine PR-Nummer?

Hier könnt Ihr das Video sehen:

Foto:
Mariah Carey – Quelle: nydailynews.com

Schreibe einen Kommentar