Mallorca-Urlaub: Zwischen Idylle und Touristik

Mallorca-Urlaub: Zwischen Idylle und Touristik: Eine Umstrukturierung vieler Ferienorte auf Mallorca setzt Akzente entgegen des Massentourismus und gibt Besuchern der Insel die Gelegenheit zu einer individuellen Urlaubsgestaltung. Verkehrsberuhigung und autofreie Zonen lassen viel eher Ferienstimmung aufkommen und gestalten die Ortsbilder attraktiver.

Mallocra-Urlaub zwischen Touristenhochburgen und idyllischen Plätze

Idyllischer Strand auf MallorcaLeuchtturm Cala Rajada Wenn es um das Urlaubsziel Mallorca geht, denken viele Menschen sofort an den Ballermann. Sicher, zahlreiche junge Urlauber kommen auf die Insel, um Party und die Nacht zum Tag zu machen. Klassische Badeorte, wie S Arenal, Cala Rajada oder Cala Millor sind im Sommer sehr überlaufen und lassen bei Erholungssuchenden oft keine rechte Urlaubsstimmung aufkommen.

Oft findet man am Strand nur einen Platz, wenn man ihn sich schon am frühen Morgen sichert. Allerdings ist das nur ein kleiner Ausschnitt aus dem, was ein Mallorca Urlaub zu bieten hat. Abseits der Touristen-Hochburgen geht das Leben etwas ruhiger zu, ohne langweilig zu sein, denn es gibt vieles zu entdecken auf Mallorca.

Mallorca´s Hauptattraktion sind natürlich die traumhaften Sandstrände, die bei Sonnenhungrigen keine Wünsche offen lassen. Der Urlauber hat eine große Auswahl, von der einsamen Bucht bis hin zum belebten Familienstrand. Abgelegene, dünenreiche Naturstrände sind auf Mallorca genauso zu finden, wie felsige Steilküsten, die windgeschützte, lauschige Plätzchen bereit halten.

So kann jeder Badegast an seinem Lieblingsort entspannen und seinen Urlaub genießen. Mallorcas Strände sind ein wahres Paradies für Wassersportler. Trendsportarten, wie Wasserski, Windsurfen, Tauchen und Schnorcheln gestalten einen Strandaufenthalt sehr abwechslungsreich und lassen keine Langeweile aufkommen. Ortsansässige Tauch- und Surfschulen halten die nötige Ausrüstung bereit und bieten Kurse vom Anfänger bis zum Könner. An den Steilküsten befinden sich zahlreiche Höhlen, die beliebte Tauchplätze darstellen und dem Urlauber die faszinierende Unterwasserwelt des Mittelmeeres vor Augen führen.

Schreibe einen Kommentar