Madonna ungestylt: Kreiert sie gerade einen neuen Trend?

Madonna zeigte sich ungeschminkt & ungestylt – nichts von ewig junger & durchtrainierter und immer gestylte Pop-Queen. Eigentlich hatte sie immer dieses Image gut gepflegt – bisher.

Ungeschminkt & Ungestylt: Madonna verschreckt ihre Fans

Aber was ist nun mit Madonna passiert? Ziemlich ungestylt zeigte sich die „Queen of Pop“  in London. Mit Kopfhörern um den Hals und diversen Unterlagen in der Hand wirkte sie unausgeglichen, zertreut. Kein glattes Gesicht, die Haut in Falten – endlich mal natürlich.

Folgt für uns daraus die Erkenntnis: Madonna ist offensichtlich längst nicht immer so eitel, wie man denkt?! Kommt mit dem Alter die Weisheit?

Madonna befindet sich gerade in London wo sie ihr Regiedebüt gibt. Sie dreht dort die Liebesgeschichte  „W.E.“. In der historischen Story wird auch Madonna´s Tochter Lourdes eine kleine Rolle spielen  – ihre erste.

Damit Lourdes auch richtig fit wird und sich auf ihre erste große Rolle vorbereiten kann, macht sie es ganz wie die Mama: mit Yoga. Wie ein Insider berichtet: „Lourdes bringt sich an der Londoner TriYoga Schule in Covent Garden in Form.“

Foto: WENN/2009

Schreibe einen Kommentar