Madonna : Segen von Jesus-Mutter?

Madonna scheint es mehr als ernst mit ihrem Lover Jesus Luz zu sein – und noch dazu hat die Popdiva es scheinbar eilig: Vergangene Woche hat sie die Mutter ihres Freundes, Regina Da Silva, in Rio de Janeiro besucht, so berichtete die britische Zeitung „Daily Mail“.

Auch wenn Da Silva die Beziehung und besonders den Altersunterschied zwischen Madonna und Jesus mehrfach kritisiert hatte, scheint das Treffen eine leichte Annäherung zwischen den Frauen gewesen zu sein. Der Vater von Jesus wiederum wurde beim Treffen in Brasilien nicht gesichtet. Madonna scheint es sehr wichtig zu sein, den Segen von Jesus Eltern für ihre Beziehung zu bekommen. Wenn da mal nicht bald die Hochzeitsglocken läuten….

Schreibe einen Kommentar