Loveparade findet in Duisburg statt

Nächstes Jahr soll die Loveparade in Duisburg stattfinden. An einem noch nicht bekannt gegebenen Termin im Sommer, außerhalb der Fußball Weltmeisterschaft, soll ein 35 Hektar großes Areal abgetrennt werden, auf dem Raver aus aller Welt feiern dürfen.

Was ist nur aus einem der größten Straßenfestivals der Welt geworden? Einst tanzten Millionen Menschen in der Hauptstadt, um ein Zeichen für die Liebe zu setzen.
Und nun lässt man sich im Ruhrpott hinter einem Zaun sperren?

Schon in den letzten zwei Jahren fand die Loveparade nicht mehr in Berlin statt, da die Stadt nicht mehr gewillt war die hohen Kosten für Aufräumarbeiten zu übernehmen.

Die Loveparade – Quelle: ruhrgebiet-fuer-lau.de

Schreibe einen Kommentar