Lothar Matthäus: Liliana vs. Marijana

Na was nun? Liliana oder Marijana? Statt am Liebes-Comeback mit seiner Noch-Ehefrau Liliana zu arbeiten, traf sich Lothar Matthäus am Wochenende mit seiner Ex-Frau Marijana.

Liebesleben: Angelt sich Lothar Matthäus Marijana anstatt liliana?

Lothar Matthäus traf sich mit seiner Ex-Frau Marijana in Mailand, während seine Vielleicht-Wieder-Liebste Liliana mit ihrem Stylisten in Düsseldorf feierte.

Wie die ‚Bild am Sonntag‘ berichtete, wurde Lothar Matthäus Händchenhaltend mit seiner dritten Ehefrau gesehen, während seine Noch-Frau Liliana bei der Aufzeichnung zu ‚The Dome‘ war.

Bahnt sich da etwa ein neues Liebesdrama um den Kicker an?

Nicht, wenn es nach ihm geht: „Ich hatte in Mailand ein Champions-League-Spiel zu beobachten und Marijana war auch beruflich da, sie hat für ihre Boutique Kollektionen angesehen und eingekauft. Ist doch klar, dass wir uns dann zum Essen treffen und auch ein wenig rumflachsen. Aber das ist jetzt bestimmt kein Liebes-Comeback“, versicherte Lothar Matthäus.
Das wäre auch besser für Lothar Matthäus, immerhin bastelt der Sportler seit Wochen an einem Liebes-Comeback mit seiner Noch-Ehefrau Liliana, die im Sommer fremdknutschte.

Passend dazu will auch Marijana nichts von aufgewärmten Gefühlen hören. Marijana erklärte am Sonntag: „Wir hätten heute unseren siebten Hochzeitstag gehabt und haben in Mailand vorgefeiert. Ansonsten war das reiner Zufall, denn wir hatten beide in Mailand zu tun, und da ist es ja nichts Außergewöhnliches, wenn zwei Freunde sich treffen.“

Warum zwei geschiedene Freunde allerdings ihren imaginären Hochzeitstag feiern, erklärte die Boutiquen-Besitzerin nicht. Tut aber auch nichts zur Sache, Hauptsache Lothar Matthäus steigt bei seinem Liebesleben noch durch.

Schreibe einen Kommentar