Lost: Sun Kwon – Darstellerin Yunjin Kim hat geheiratet

„Lost“: Die südkoreanische Schauspielerin Yunjin KimSun Kwon“ hat am Sonntag auf Hawaii ihren langjährigen Freund Jeong Hyeok Park geheiratet. Die 37-Jährige und der ein Jahr Jüngere hatten sich im Jahr 2002 kennengelernt, als Park noch Yunjin Kims Manager war.

Yunjin Kim hat ihren langjährigen Freund und Manager geheiratet

Mittlerweile hat der 36-Jährige ein eigenes Medienunternehmen. Das Paar gab sich das Jawort am Strand von Hawaii, wo Yunjin Kim auch als Sun Kwon für die US-Serie „Lost“ vor der Kamera steht.

Yunjin Kim ist am 7. November 1973 in Seoul geboren aber in New York aufgewachsen.  Am 28. März 2010 heiratete sie ihren langjährigen Lebensgefährten und Manager Jeong Hyeok Park auf Hawai. Die beiden lernten sich 2002 kennen als er ihr Manager wurde.

Seit dem 17. März läuft in Deutschland im Pay-TV die sechste und letzte Staffel „Lost“. In einem Audio-Podcast von Lost haben die beiden Macher von „Lost“, Damon Lindelof und Carlton Cuse, bereits den Titel für das Staffelfinale verraten.

Er lautet: „The End“ . So einfach kann es sein.

Bild: freecelebfrenzy.com

Schreibe einen Kommentar