Longchamp: Auf Facebook können Fans eigene Le Pliage Tasche gestalten

Social-Handtasche: Auf Facebook können Fans der ‚Longchamp‘-Tasche ‚Le Pliage‘ ihr eigenes Exemplar entwerfen.

Mach’s dir selbst: Fans von Longchamp können nun auf Facebook ihre eigene Tasche kreieren.

‚Longchamp‘ hat nun über Facebook der Öffentlichkeit die Möglichkeit gegeben, eine eigene ‚Le Pliage‘ zu entwerfen.

Das Unternehmen, das bekannt für seine qualitativ hochwertigen Reisetaschen ist, und zu seinen treuen Kunden Stars wie Katie Holmes zählen darf, hat das Internet entdeckt, um noch mehr Aufmerksamkeit zu erwecken. Für ihre berühmte ‚Le Pliage‘-Linie, die es seit 1993 zu kaufen gibt, gibt es auf der Facebook-Seite eine Applikation, mit der sich Fans ihr eigenes Exemplar basteln können – sei es Farbe oder Länge der Griffe.

„Die einfache, in vier Schritten erreichbare Anwendung bittet Käufer, ein Model und die Größe ihrer ‚Le Pliage‘ auszusuchen und sie dann mit den von ihnen gewollten Trägern oder Griffen zu versehen“, erklärte die britischen Zeitung ‚The Independent‘ das Projekt.

„Dann geben sie noch die Farben an und haben damit ein einmaliges Produkt gestaltet, das sie auf Facebook ihren Freunden zeigen können und in ihr Facebook-Profil eintragen können.“

Longchamp folgt mit der Nutzung von Facebook dem Beispiel von ‚HauteLook‘, einem Online-Shop, der in dem Internet-Netzwerk eine ‚Events‘-Sektion‘ hat, mit der sich Fans direkt Informationen über neue Produkte holen können. Mit der Wahl ihrer berühmten „Le Pliage“-Tasche hat ‚Longchamp‘ nun auch den Trend zur Personalisierung ihrer Produkte getestet.

Schreibe einen Kommentar