Lily Allen will weiterhin berühmt sein

Lily Allen will trotz ihres Rückzugs aus dem Musikgeschäft weiterhin in der Öffentlichkeit stehen. Lily Allen ist jetzt als Designer für ihr Label “Lucy in Disguise” tätig und will aber nicht darauf verzichten berühmt zu bleiben.

Lily Allen setzt auf Design und Mode anstatt Musik

Lily Allen sagte jüngst im Interview “Ich habe diese Entscheidung deshalb getroffen, weil ich zwar weiterhin berühmt sein will – Aber singen will ich einfach nicht mehr.”

Vor Kurzem hatte Lily Allen die Boutique “Lucy in Disguise” eröffnet, weil sie sich verändern wollte. Zudem sei ihr klar gewesen, dass sie trotz ihres Wohlstandes immer noch arbeiten müsse. “Diesen Laden möchte ich mein ganzes Leben führen, also werde ich auch bis zum Ende arbeiten müssen”, erklärte Lily Allen.

Die 26-Jährige hatte im Jahr 2006 ihren Durchbruch mit ihrem Debüt-Album “Alright, Still”, dass in Großbritannien dreifach mit Platin ausgezeichnet wurde. Zu ihren erfolgreichsten Singles in Deutschland zählen “The Fear” und “It`s Not Fair”.

Foto:
Lily Allen, EMI / Simon Emmet

Schreibe einen Kommentar