Lily Allen – Verstummt!

Popsängerin Lily Allen ist nicht nur bekannt durch ihre Songs, nein auch durch ihren Blog. In diesem kämpft sie heftigst gegen illegale Musikdownloads und Musikpiraten.

Leise Töne: Lily Allen ist stinksauer: Sie schließt ihren Blog und lässt den Plattenvertrag auslaufen.

Lily Allen geht nun in ihrem Kampf einen Schritt weiter. Jetzt wurde abgerechnet. „Ohne Geld, kein Spaß“ – so kann man das Fazit von Lily Allen beschreiben. Das heißt nun konkret – Sie hat ihren Plattenvertrag auslaufen lassen und ihren Anti-Piraterie-Blog geschlossen.

In Zukunft wird Sie sich nun noch schauspielerisch betätigen. Demnächst ist Lily Allen in dem Theaterstück «Reasons To Be Pretty» im Londoner Westend zu sehen.

3 Kommentare bei „Lily Allen – Verstummt!“

  1. Das ist doch mal eine Ansage!

Schreibe einen Kommentar