Lily Allen ist stinksauer auf Kate Middleton

Lily Allen hat keine Einladung zur königlichen Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton erhalten und ist dementsprechend erbost. “Ihr könnt mich mit als `empört` zitieren”, schrieb sie in ihrem Internetblog. Lily Allen ist zudem sauer, dass Sängerin Joss Stone zu der Feier eingeladen sei.

Unter den geladenen Gästen für die Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton am Freitag sind nicht nur Fußballstar David und seine Frau Victoria Beckham, sondern auch der Musiker Elton John und der Regisseur Guy Ritchie. Ebenso sind Mitglieder der königlichen Familien aus den Ländern Bahrain, Dänemark, Spanien und Marokko eingeladen und auch Regierungsbeamte, Veteranen aus dem Afghanistankrieg und Sozialarbeiter werden erwartet.

Prinz William und Kate Middleton sind bei den Deutschen offenbar beliebter als Charles und Camilla. Laut einer Forsa-Umfrage für die TV-Sendung “Kerner” möchte jeder zweite Deutsche (69 Prozent) die beiden als nächstes englisches Königspaar sehen. Die Hälfte der Deutschen (47 Prozent) glaubt demnach an ein Bestehen der Ehe von Prinz William und Kate Middleton.

Die Hochzeit findet am 29. April in der Londoner Westminster Abbey statt.

Foto: Lily Allen, EMI/Simon Emmet

Schreibe einen Kommentar