Lily Allen gründet eigenes Label

Die 24-jährige Lily Allen gründet nun ihr eigenes Label. Nach all´den Problemen und ihrer Frustration mit ihren Musikbossen, der Plattenfirma und den illegalen Musikdownloads, denkt Lily Allen das es Zeit ist für wesentliche Veränderungen.

Why Not? Lily Allen will eigenes Label gründen.

Lily Allen möchte mehr Entscheidungen in Punkto Musik selber treffen und viel mehr neue Wege probieren um den illegalen Musikdownloads zu begegnen. Eigentlich wollte Lily Allen sich zurück ziehen und nicht mehr singen und sich der Schauspielerei widmen. Lily Allen dazu im Interview:

«Ich denke, gewisse Dinge in der Musikindustrie müssen sich ändern und wir müssen viel Zeug überdenken.» Die ersten Musiker, die sie in ihrer neuen Plattenfirma unter Vertrag nehme, seien «schreckliche, die im Radio gut laufen», sagte Allen bei der Verleihung des Musikpreises Q Awards. Ihre Single «The Fear» wurde als bestes Lied ausgezeichnet.

Schreibe einen Kommentar