Levis Curve ID Jeans

Eine Jeans muß perfekt sitzen! Ein Anspruch der nicht von jedem Label gehalten wird. Levi´s möchte diesen Umstand dem völlig neuen Jeans Typen ändern – mit der Levi´s Curve ID Jeans. Sind in Zukunft Jeansgrößen ein Auslaufmodell?

Perfekter Sitz? Was hält die Levis Curve ID Jeans?

Mit enormen Aufwand wurde die Levi´s Curve ID Jeans entwickelt: Levi´s führte an 60.000 Frauen weltweit 3D-Scans durch, um das Geheimnis von perfekt sitzenden Jeans zu lüften. Levi´s die Curve ID Kollektion auf den Markt gebracht, die die perfekte Passform der Jeans garantieren soll.

Levi´s hat dazu drei Modelle entworfen: die Slight Curve, die Demi Curve und die Bold Curve. Alle Modelle der drei Kategorien gibt es in verschiedenen Ausführungen und Waschungen und jeweils als Skinny, Boot Cut und Straight Cut.

Wie kam es zu der Entwicklung? Nur 28 % der Jeansträger glaubten bislang, dass Jeans für ihren Körper entworfen werden (Global Quant Survey 3/10). 95 % glauben, dass es die perfekt sitzende Jeans nicht gibt und 87 % wünschten, sie könnten eine Jeans finden, die besser passt als ihre eigenen (Global Fit Name Survey 12/09). Levis glaubt an die perfekte Passform!

Bei der perfekten Jeans kommt es auf das Verhältnis von Hüfte und Po an. So sitzt die Jeans bei jeder Frau und garantiert die perfekte Passform. Die Curve ID ist jedenfalls auf die Körperform nicht auf die Körpergröße abgestimmt. Die Levis Curve ID ist die Differenz des Hüftumfangs (gemessen 4 Inch unterhalb der Taille) und des Gesässumfangs (gemessen 8 Inch unterhalb der Taille).

Schreibe einen Kommentar