Leroy Jenkins Sommer 2011 Lookbook

Viele haben die Marke Leroy Jenkins schon für Tot erklärt, doch nach zwei Jahren Pause sind sie zurück. Leroy Jenkins präsentiert ihrer Sommerkollektion 2011 und das dzugehörige Lookbook. Die Sommer 2011 Kollektion von Leroy Jenkins besteht aus Kappen, Crewneck Pullover, T-Shirts und Gürtel.

LEROY JENKINS MELDEN SICH NACH ZWEI JAHREN PAUSE MIT IHRER NEUEN SOMMERKOLLEKTION ZURÜCK

Unser Lieblingsstück der gesamten Kollektion ist der Crewneck Pullover, als kleine Homage an Mickey Mouse und Walt Disney. Die Designs der Grahpic-T-Shirts von Leroy Jenkins hingegen überzeugen uns nicht wirklich. Hier fehlen einfach neue Idee, denn die vorhandenen Designs haben wir bereits schon, in der Art, von anderen Streetwear-Marken aus der Szene gesehen. Doch die neuen Kappen der Marke sind mal wieder einmal der Hammer. Den floralen Druck der Kappen findet man auch auf Leroy Jenkins’ Gürteln wieder.

Die Leroy Jenkins Sommer 2011 Kollektion ist bereits auf ihrem Onlineshop, unter ljallday.bigcartel.com, erhältlich. Einige Fans der Marke werden etwas verwundert über die Optik das Onlineshops sein. Leroy Jenkis war sehr lange ein fester Bestand der Streetwear-Szene und auch sehr efolgreich. Die beliebtesten Stücke von Leroy Jenkis waren ihre Kappen mit floralem Druck.

Der neue Onlineshop hingegen wirkt sehr unprofessionell und man fragt sich ob nicht genug Geld für eine ordentliche Domain und einem Webdesigner vorhanden war. Der Onlineshop steht im krassen Kontrast zur gesamtem Kollektion. Die Qualität der Stücke von Leroy Jenkins ist sehr gut, auch die Präsentation der Stücke im Lookbook, anhand von Fotos und des Videos stehen im Gegensatz zum Rest des Auftretens der Marke.

Ein Kommentar bei „Leroy Jenkins Sommer 2011 Lookbook“

  1. Cooler Artikel, cool Styles. Werden die Sachen auch in anderen Shops verkauft oder nur exklusiv?

Schreibe einen Kommentar