Lena Meyer-Landrut schnappt sich Thron in den Albumcharts

Die “Unser Star für Oslo“-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut schnellt mit ihrem Erstlingswerk “My Cassette Player” von null auf eins der Album-Charts von Media Control. Ebenfalls neu steigt der Liedermacher Reinhard Mey mit “Mairegen”, seinem 25. Album in seiner 40-jährigen Bühnengeschichte, auf Platz zwei der Charts ein.

Zwei Plätze nach unten geht es für Unheilig, die mit “Große Freiheit” auf den Bronzerang abrutschen. An der Spitze der Single-Charts steht auch in dieser Woche “DSDS”-Gewinner Mehrzad Marashi mit “Don`t Believe”. Auch Lena Meyer-Landrut rührt sich nicht vom Fleck und hält mit “Satellite” ihren zweiten Platz. Dahinter profitiert K`naan vom langsam aufkommenden WM-Fieber und klettert mit seinem Song “Wavin` Flag” von Rang vier auf drei.

Bild: NDR/ProSieben/Willi Weber, über dts

Schreibe einen Kommentar