Leighton Meester mag es auch mal natürlich – ohne Make-up

Leighton Meester bevorzugt den natürlichen Look und mag es, kein Make-up zu tragen. Wie sie der britischen „Cosmopolitan“ verriet, sei es ihr egal, wenn es Bilder von ihr gäbe, die sie ohne Make-up zeigen.

Natürlich schön – Es geht auch ohne Make-up

„Ich liebe es, die Möglichkeit zu haben, ungeschminkt durch die Straßen zu laufen“, so Leighton.

Sie denkt außerdem, dass Frauen dazu ermutigt werden sollten, sich ungeschminkt in der Öffentlichkeit zu zeigen. Makel, die dadurch ersichtlich würden, seien Teil des Körpers und müssten akzeptiert werden. Leighton Meester weiß, dass jede Frau mit Make-up besser aussehe, doch könne sie aus Erfahrung sagen, dass Männer prinzipiell den natürlichen Look präferieren.

Seit 2007 spielt Leighton Meester die Rolle der wohlhabenden Blair Waldorf in der US-Serie „Gossip Girl“.

Foto:
jingdianmeinv / flickr / cc-by

Schreibe einen Kommentar