Lecker: Pizza Avril Lavigne

Pizza Avril Lavigne – Wer wissen möchte wie die schmeckt, sollte einmal einen Abstecher ins kanadische Städtchen Napanee machen. Dort wurde eine Pizza nach den Lieblingszutaten seiner berühmten Bewohnerin Avril Lavigne kreiert und benannt.

Kulinarische Ehre: In Napanee gib es jetzt eine Pizza Avril Lavigne

Avril Lavigne ist eine eigene Pizza gewidmet worden. Das erzählte sie in einem Interview mit dem “Live! Magazine”. Ein Restaurant in ihrer kanadischen Heimatstadt Napanee, in dem die Sängerin während ihrer Schulzeit häufig Essen war, habe eine Pizza mit ihren Lieblingszutaten kreiert und nach ihr benannt.

Gutes Essen ist Avril Lavigne auch sonst wichtig. “Nach monatelanger Tour und Promotion möchte ich einfach zu Hause sein wie jeder andere. Einkaufen und Kochen sind meine Art zu Entspannen. Ich liebe es, für meine Freunde zu kochen”, so Avril.

Avril war die letzten Tage noch anlässlich der Fashion Week in Berlin unterwegs. Auf der Modemesse Bread & Butter, die jährlich parallel zur Fashion Week stattfindet, hat Avril Lavigne diese Jahr ihre eigene Marke „Abbey Dwan“ präsentiert!

Foto:
Avril Lavigne, Sony / Disney / Robb Dipple

Schreibe einen Kommentar