LeAnn Rimes ist nicht verlobt

LeAnn Rimes hat die Nase voll von den falschen Gerüchten, sie habe sich mit ihrem Freund Eddie Cibrian verlobt. Nein, es gibt weder eine Verlobung, noch eine Hochzeit zwischen den beiden.

Jetzt reicht es ihr: LeAnn Rimes dementierte wütend Gerüchte, dass sie mit ihrem Freund Eddie Cibrian verlobt sei.

Obwohl LeAnn Rimes (‚What I Cannot Change‘) und Eddie Cibrian (‚Third Watch – Einsatz am Limit‘) schwer ineinander verknallt sind, planen sie laut der Musikerin keine Hochzeit. „Langsam reicht’s mir. Obwohl es eine positive ‚Nachricht‘ ist, ist sie nicht wahr“, schrieb LeAnn Rimes über Twitter.

„Eddie und ich sind mehr als glücklich und verliebt und freuen uns darauf, eines Tages solch private Neuigkeiten mit euch allen zu teilen. Werden hoffentlich in der Lage sein, es privat zu genießen und es mit unserer Familie und Freunden zu teilen, bevor es die ganze Welt weiß.“ Anschließend scherzte die Künstlerin über die andauernden Spekulationen zu ihrem Privatleben und fügte hinzu: „ICH BIN AUCH SCHWANGER!!! LOL.“ [sic]

Bereits Anfang der Woche hatte ‚E! News‘ berichtet, dass LeAnn Rimes einen Hochzeitsantrag von Eddie angenommen habe, woraufhin sie ihre Twitterseite nutzte, um die Gerüchte für „150 Prozent unwahr“ zu erklären. Die ersten Berichte über eine Verlobung kamen am vergangenen Wochenende auf, als der Schauspieler ein Foto von sich auf seiner Twitterseite veröffentlichte, wie er vor einer überrascht dreinblickenden LeAnn Rimes auf die Knie ging. LeAnn hatte später jedoch versichert, das Bild sei lediglich ein Halloween-Scherz gewesen.

Außerdem bedankte sie sich auch bei ihren Fans für deren liebe Worte und Glückwünsche, sagte aber, dass sie sich entschieden habe, sich zu den Gerüchten zu äußern, bevor sie außer Kontrolle gerieten. „Dank an all unsere wundervollen Fans für die verfrühten Gratulationen, aber lasst uns vorerst alle froh sein, dass wir glücklich sind und zusammen bleiben werden! Eddie und ich hatten das Gefühl, dass wir dieses Gerücht nicht länger weiterlaufen lassen konnten“, fügte sie auf ihrer Twitterseite hinzu.

Die beiden Stars verliebten sich im vergangenen Jahr, als sie sich am Set ihres gemeinsamen Fernsehfilms ‚Nothern Lights‘ kennen lernten. Die Romanze sorgte für reichlich Schlagzeilen, da LeAnn Rimes zu dieser Zeit noch mit Dean Sheremet und Eddie Cibrian noch mit Brandi Glanville verheiratet war, der Mutter seiner beiden Kinder.

Schreibe einen Kommentar