Lady Gaga macht den Papa stolz

Lady Gaga möchte das ihr Vater immer stolz auf sie ist. Immerhin ist er mit ein Grund für den riesen Erfolg von Lady Gaga. Zudem ist ihr ihre Familie und deren Meinung äußerst wichtig.

Lady Gaga – Erfolg ist da und Papa ist stolz

Lady Gaga ist es sehr wichtig, dass ihr Vater stolz auf sie ist. “So sehr ich auch die ganze Welt glücklich machen will, letztendlich will ich nur, dass mein Vater stolz auf mich ist”, gestand die 25-Jährige in einer japanischen Talkshow. Die Motivation und Inspiration durch ihren Vater sei der Grund für ihren Erfolg, so Lady Gaga weiter.

Insgesamt hat sie ein gutes Verhältnis zu ihrer Familie, wobei das wundervollste die gegenseitige Unterstützung sei. In Sydney wurde Lady Gaga übrigens gerade zur Ehrenbürgerin ernannt. Die Stadt Sydney wollte ihr besonderes Engagement für die Rechte von Homosexuellen damit würdigen.

Am Abend vor der Zeremonie gab Lady Gaga noch schnell zwei Geheimkonzerte, die nach ihrer wenig subtilen Twitter-Botschaft allerdings nicht mehr ganz so geheim waren: ‘Überlege, heute Abend in Sydney auszugehen. Wie sehr wünsche ich, wir hätten einen Auftritt. NEVERMIND, hört nicht auf mich. Vielleicht geh ich auch nur spazieren im pARQ.’ Nevermind und Arq sind zwei Clubs in Sydneys Schwulenviertel.

Schreibe einen Kommentar