Lady Gaga entdeckt Darts als neues Hobby

Verrückte Popstars brauchen auch verrückte Hobbies. So auch Lady Gaga! Zwar ist hier neues Hobby eigentlich nicht verrückt – das sie nun aber Dart liebt und für sich entdeckt hat, macht es dann doch.

Lady Gaga spielt Dart – ein ganz normales Hobby?!

Lady Gaga hat das Darts-Spielen als neues Hobby für sich entdeckt. Wie die britische Boulevardzeitung „The Sun“ berichtet, hat die 25-Jährige bei einem Kneipenbesuch mit ihrem Freund Taylor Kinney und dessen Kumpel die halbe Truppe bei einer Partie besiegt. Die Männer seien so angetan gewesen, dass sie sie sogar einluden regelmäßig an den Dart-Abenden teilzunehmen.

Wird aus Lady Gaga nun eine professionelle Dart-Spielerin? Das wohl eher nicht. Leider blieb sie die Antwort auf die Frage schuldig wie treffsicher und gut sie ist. Wer so verrückt wie Lady Gaga ist hat kaum vorstellbar die gewisse Ruhe in den Finger um dann auch gezielt in schwarze zu treffen.

Lady Gaga gelang 2008 mit ihrem Album „The Fame“ der internationale Durchbruch. Sie gehört mit rund 80 Millionen verkauften Tonträgern und mit Verdiensten von über 90 Millionen US-Dollar im Jahr 2010 zu den erfolgreichsten Stars der Gegenwart.

Schreibe einen Kommentar