Lady Gaga als Mann

Lady GaGa als Mann? Schockierende Outifts. Ungewöhnlicher Style. Seltsamer Look. So würde man die Kleiderwahl von Lady Gaga beschreiben. Seltsame Klamotten, tödlich hohe High Heels und experimenteller Haarschmuck, dass ist der tägliche Look von Lady Gaga.

Lady GaGa stylt und kleidet sich als Mann

Doch nun sieht man Gaga mit fast keinem Make-Up, zurückgegelten, braunen Haaren sowie einfachem Anzug in der japanischen Vogue. Aber um die Sängerin zu erkennen, muss man schon zweimal hinsehen. Der berühmte Fotograf Nick Knight lichtet Lady Gaga für das Modemagazin als Mann ab.

Dachten wir eigentlich, dass es für die Sängerin schwierig wird, mit ihren Looks weiter für Aufsehen zu sorgen, da sie kaum noch exentrischer werden kann, zaubert sie nun eine Mannsverkleidung aus dem Hut.

Vielleicht spielt Lady Gaga mit dem Shoot auf die Spekulationen, dass sie ein Hermaphrodit sei, an. Die Sängerin musste sich Gerüchten stellen, sie sei in Wirklichkeit ein Mann. Dies wies Lady Gaga aber verletzt zurück. Mit den Bildern beweist die 24 jährige aber, dass sie die Presse, die die Gerüchte verbreitet hat, mit Humor nehmen kann.

Die Fotostrecke in der japanischen Vogue ist für ein Modemagazin für Frauen ein ungewöhnliches Editorial Shoot. Dennoch sind die Fotos absolut sehenswert. Schlicht und doch aussagekräftig. Lady Gaga als Mann ist witzig und fesselt den Blick. Nick Knight hat die Sängerin, die sonst nur auffällige Outfits trägt, schlicht aber ergreifend in Szene gesetzt. Eine tolle Bilderstrecke, die Lady Gaga von einer neuen Seite zeigt.

Bild grazia- magazin/©Nick Knight

Schreibe einen Kommentar