Kristen Stewart & Garrett Hedlund Unterwegs

Kristen Stewart wird von ihrem Kollegen Garrett Hedlund für ihr Engagement im Kino-Drama ‚Unterwegs‘ gepriesen.

Dickes Lob: Kristen Stewart hat vollen Einsatz bei der Verfilmung von ‚Unterwegs‘ mit Garrett Hedlund bewiesen.

Das Drama „Unterwegs“ folgt einem jungen Mann, der mit seinen Freunden durch die USA reist. Kristen Stewart hat wirklich alles gegeben, wie ihr Kollege Garrett Hedlund ‚MTV News‘ berichtete: „Sie ist unglaublich und hier wird jeder sehen, wie hart sie dafür gearbeitet hat. Die Hingabe, die sie in ihre Arbeit legt. Und ihre Leistung wird hier sehr sichtbar sein.“

Garrett Hedlund, der demnächst auch in ‚TRON: Legacy‘ und ‚Country Strong‘ zu sehen sein wird, war begeistert, eine Rolle in dem Film zu bekommen und somit Gelegenheit zu haben, mit großen Stars zusammen zu arbeiten. Garrett erzählte, dass sich die Schauspieler am Set angefreundet hätten und diese Chemie sich auch im Film wieder finde:

„Sam Riley ist phänomenal, wir haben jede Menge Überraschungen mit Leuten wie Viggo Mortensen, Amy Adams, Elisabeth Moss, die mitgemacht haben. Kürzlich kamen noch Steve Buscemi, Terence Howard und Alice Braga dazu. Es ist großartig, es ist wie eine Familie.“

Garrett Hedlund wies übrigens auch Gerüchte zurück, dass ‚Unterwegs‘, in dem Kristen Stewart eine der Hauptfiguren spielt, in schwarzweiß gedreht wird.

Schreibe einen Kommentar