Krasse Kontraste: Jersey flirtet mit Samt und Seide

Es gibt Menschen, bei denen denkt man zunächst, sie würden sich gar nicht verstehen. So verschieden sind ihre Charaktere, ihr Aussehen, sie selbst. Und dann sind sie plötzlich beste Freunde oder ein Paar und man realisiert: Es könnte kaum besser passen. Warum wir das alles schreiben?

Weil es sich bei Klamotten genauso verhält. Setze auf Kontraste und erzeuge gekonnte Stilbrüche, lautet das Credo der Stunde. Denn nichts ist reizvoller, nichts wandelbarer als ein Look, der aus Gegensätzen besteht. Treten wir den Beweis an…
–> Quelle/Originalbeitrag

Schreibe einen Kommentar