Kim Kardashian: Kris Humphries ist rachsüchtig

Kim Kardashian behauptet, das ihr Ex Kris Humphries rachsüchtig ist. Auch die Scheidung kann ihr gar nicht schnell genug gehen.

Kim Kardashian ist nicht gut auf ihren Ex-Mann Kris Humphries zu sprechen. US-Medienberichten zufolge will sie den Basketballer mit der Scheidung, die derzeit noch läuft, endlich aus ihrem Leben streichen. Nach nur 72 Tagen Ehe hatte Kim Kris Humphries im Oktober 2011 verlassen.

Die Scheidung könne Kim laut den Berichten jetzt nicht schnell genug gehen. Sie soll zudem gesagt haben, dass Kris “manipulativ, rachsüchtig und aufmerksamkeitssüchtig” sei.

Kim Kardashian ist mittlerweile mit Kanye West liiert.

Schreibe einen Kommentar