Kim Kardashian und der pinkelnde Affe

Kim Kardashian – TV-Sternchen – und bekannt aus CSI:NY oder durch die Soap “Keeping up with the Kardashians” erlebte nun eine besondere Überraschung bei einem Ausflug.

Lustig: Kim Kardashian wird vor laufender Kamera angepinkelt

Kim Kardashian besuchte Ashton Kutsher bei Filmaufnahmen im Studio. Als weiterer besonderer Gast bei Ashton Kutcher war ein Zauberer im Studion der eigentlich seinen Affen verschwinden und wieder erscheinen lassen sollte. Zu Kims erstaunen hatte der Affe mehr auf Lager und wollte seinen eigenen “Trick” zeigen.

Als Kim den kleinen Affen auf den Arm nahm, hatte der nichts besseres im Sinn als die Arme Kim Kardashian an zu pinkeln.

Kim dazu auf ihrem Blog:

“Der Affe hat mich angepinkelt … Ashton hat erzählt, der Affe habe auf ihm sogar einen Haufen gemacht. Da fühlte ich mich nicht mehr ganz so schlimm”.

Na dann…

Schreibe einen Kommentar