Kim Kardashian nimmt durch Sex ab

Kim Kardashian nimmt durch Sex ab! Wenn das mal keine schönes Fitnessprogramm ist, das Kim an den Tag legt!

Mit Sex abnehmen – Kim Kardashian hat diese Variante perfektioniert, zum Leid von Kanye

Wenn das mal nicht ein recht spezielles aber schönes Fitnessprogramm ist: Wie Verwandte von Kim dem “National Enquirer” verrieten, nimmt sie durch viel Sex ab. “Wir nennen es spaßeshalber die Sex-Diät. Wenn man Sex hat, verbrennt man Kalorien und zügelt seinen Appetit. Sieben Pfund in sieben Tagen zu verlieren bedeutet, dass man ein sehr freches Mädchen war”, so der Freund.

Kanye West liebt aber ihre heißen Rundungen
Kanye West, mit dem Kim liiert ist, soll allerdings über ihre neue Figur nicht so glücklich sein. Kanye kann dieser Diät nicht sehr viel abgewinnen: “Kanye liebt ihre Kurven und sagt ihr immer wieder, dass sie nicht zu dünn werden soll. Er ermuntert sie ständig, einfach glücklich und gesund zu sein.”

“Er bevorzugt ihre weiblichen Kurven. Wichtig ist ihm, dass sie Dinge für sich und nicht für die Aufmerksamkeit der Presse macht. Deshalb will er nicht, dass sie Gewicht verliert”, so der Insider.

Äh, ja, wer kommt da nun auf seine Kosten?

Schreibe einen Kommentar