Kelly Osbourne liebt Fitness

Kelly Osbourne geht gern ins Fitnessstudio – sie liebt Fitness und ist auch so seit Monaten kaum wiederzuerkennen. War Kelly Osbourne immer das schlecht gelaunte und pöbelnde Trampel, so wird aus ihr langsam ein Glamour-Girl!

Kelly Osbourne: Fitness & Glamour statt Drogen & Pöbelei

„Ich war in den letzten Wochen so oft wie noch nie zuvor beim Sport. Ich mag das neue Fitnessstudio einfach so sehr“, sagte Kelly Osbourne dem Magazin „Closer“.

Der Sport lasse die Endorphine von Kelly Osbourne nur so in die Höhe gehen und wirke sich positiv auf ihre Stimmung aus. „Ich habe ein paar neue Sachen ausprobiert. Normalerweise hasse ich Rennen, aber mein Trainer hat mir eine neue Technik gezeigt, wie ich es besser machen kann“, so die Sängerin weiter.

Sie soll im Wechsel eine Minute rennen und eine Minute gehen. „Und bevor man es merkt, läufst man schon eine halbe Stunde auf dem Band“, verriet Kelly Osbourne.

Zum Medienstar stieg Kelly Osbourne in „The Osbournes“, einer Reality-TV-Serie über ihre Familie, auf.

Foto:
Bang Shobiz

Schreibe einen Kommentar