Katy Perry als Teenage Dream bei den Teen Choice Awards

Gestern wurden in Los Angeles die Teen Choice Awards verliehen. Durch den Abend führte Katy Perry, die nicht zum ersten Mal eine Preisverleihung moderierte. Das Beste an Katy als Moderatorin ist, dass sie mit wilden und ausgefallenen Kostümen und Auftritten begeistert. So auch gestern Abend. Katy trat als Prom Queen und Cheerleader auf sowie als Teenager.

Glanz uns Stil: Katy Perry bei den Teen Choice Awards

Katy Perry macht sich auch gerne zum Affen. So kam die sonst sexy Sängerin mit Latzhose und Turnschuhen auf die Bühne und zeigte, wie sie als Teenie hätte aussehen können. Unterstrichen wurde der jugendliche und wenig schmeichelhafte Look durch die auffällige Zahnspange und die große nerdige Brille. Als Katy Perry dann auch noch auf Teenie- Schwarm Robert Pattinson traf, konnte sich niemand mehr das Lachen verkneifen. Katy nimmt sich selbst mit Humor und traut sich was. Das ist herrlich erfrischend und witzig. Natürlich gab die Sängerin auch ihre neue Single Teenage Dream aus dem gleichnamigen Album  zum Besten, was gut zur Teenie Verkleidung passte.

Bild: radaronline.com/©picture group

Schreibe einen Kommentar