Katie Price: Familien-Gruselspaß an Halloween

Ex-Partyluder Katie Price wird Halloween gemeinsam mit ihren Kindern und ihrem neuen Ehemann Alex Reid verbringen – ganz klassisch in gruseligen Outfits.

Bodenständig: Katie Price wird an Halloween mit ihrer Familie in Gruselkostümen Süßigkeiten sammeln gehen.

Cage-Fighter Alex Reid, der neue Ehemann des Promi-Luders, enthüllte, er und seine Liebste hätten mehrere Party-Einladungen für Halloween gehabt, sich aber der Kinder zuliebe dagegen entschieden. Katie Price wolle lieber ihren Sohn Harvey (8), den kleinen Junior (5) und Töchterchen Princess Tiaamii (3) zum ‚Süßes oder Saures‘ spielen begleiten.

Im Interview mit dem britischen Magazin ‚Star‘ redete sich Alex Reid in Halloween-Stimmung: „Die Kids werden es lieben, obwohl es schwer werden wird, unsere Identitäten geheim zu halten! Vielleicht gehe ich in der Nachbarschaft in vollem Kostüm mit Maske um … Nehmt euch in Acht, Nachbarn!“

Alex Reid führte Katie Price, die sich als Boxenluder vor ein paar Jahren unter dem Namen Jordan an die Glamour-Front kämpfte, im letzten Jahr vor den Traualtar. Davor war Katie Price mit Peter André verheiratet, von ihm sind auch die Kids Junior und Princess Tiaamii.

Neben seinem Job als Mixed-Martial-Arts-Kämpfer will Alex Reid nun seine eigenen Sportgeräte auf den Markt bringen.

„Ich stehe wegen einiger Geschäftsmöglichkeiten in Verhandlungen, inklusive einer eigenen Linie von Lifestyle- und Fitnessprodukten, was toll wäre. Ich will meine jahrelange Erfahrung als professioneller Athlet nutzen, um bei der Entwicklung zu helfen“, enthüllte Alex Reid.

Schreibe einen Kommentar